Zum Hauptinhalt springen
seit
30.01.1990
persönlich für
Sie da

NEWS rund um die Welt des Reisens  Weiterlesen

Island

Themen-Wochen 05/2023

Wo selbst die Vulkane heißer sind als der Ex!

Sie sind auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Reiseziel, das voller Abenteuer und Geheimnisse steckt? Dann ist Island genau das Richtige für Sie! Hier gibt es atemberaubende Landschaften, heiße Quellen, Nordlichter und eine Kultur, die von Legenden und Mythen geprägt ist. Und wenn Sie Glück haben, werden Sie vielleicht sogar von einem isländischen Elf begleitet!

Wir haben für Sie die besten Tipps und Empfehlungen zusammengestellt, damit Sie das Beste aus Ihrer Reise nach Island herausholen können. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich von uns auf eine Reise in das Land der Schafe, Geysire und Elfen mitnehmen!

Wussten Sie, dass Island wirklich Lustiges und Erstaunliches zu bieten hat? Hier sind einige Fun Facts, die Sie garantiert überraschen werden:

  1. In Island gibt es mehr Schafe als Menschen! Tatsächlich gibt es ungefähr 2,5-mal so viele Schafe wie Einwohner.
  2. Island hat eine offizielle "Elfenbeauftragte", die dafür verantwortlich ist, die Interessen von Elfen, Trollen und anderen Fabelwesen zu vertreten.
  3. In Island gibt es eine "Puffin Polizei", die die Sicherheit der Papageitaucher gewährleistet. Touristen sollten sich also vorsehen, wenn sie versuchen, ein Selfie mit einem Puffin zu machen, denn die Puffin Polizei hat ein wachsames Auge darauf!
  4. À propos Polizei - Island ist so sicher, dass selbst die Polizei ohne Schusswaffen auskommt. Das bedeutet, dass sie in der Regel nur mit einem schnellen Rückzug oder einem Sack voller Fische bewaffnet sind, um potenzielle Täter abzuschrecken. Natürlich ist dies nur ein Scherz, aber es zeigt, wie friedlich und sicher das Leben in Island ist.
  5. Island hat auch ein Penis-Museum, das offiziell als Isländisches Phallusmuseum bekannt ist und mehr als 200 Exponate von Säugetieren beherbergt.

Seid gegrüßt, meine lieben Freunde der Menschenwelt.

"Ich bin ein Elf aus dem sagenumwobenen Wald von Álfheimr und möchte euch gerne von einem wundervollen Ort in Island erzählen, der meine Heimat umgibt. Die Blaue Lagune ist ein Ort von unvergleichlicher Schönheit und Eleganz. Dieser magische Ort ist von weiten Lavafeldern umgeben und bietet einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft. Das Wasser der Lagune ist von einem tiefen Blau, das sich mit dem Dampf der heißen Quellen zu einem mystischen Nebel vermischt. Doch die Blaue Lagune ist nicht nur ein Ort der Schönheit, sondern auch ein Ort der Kraft und der Heilung. Das Wasser ist reich an Mineralien und hat heilende Kräfte, die Körper und Geist reinigen und stärken können. Viele Menschen kommen hierher, um ihre Sorgen und Probleme hinter sich zu lassen und neue Energie zu tanken.

Wenn auch Ihr mehr über die Blaue Lagune in Island erfahren möchtet, dann klickt auf den folgenden Link und lasst euch von ihrer Schönheit und Magie verzaubern. Ich wünsche euch eine wunderbare Zeit in unserer Welt und hoffe, dass ihr die Blaue Lagune eines Tages selbst besuchen werdet."

Wie ein funkelnder Juwel

Wussten Sie, dass Island eine der besten Attraktionen der Welt hat? Nein, wir meinen nicht die Pyramiden oder den Eiffelturm - wir meinen den Diamantstrand! Wenn Sie im Sommer auf Island sind, können Sie eine Bootsfahrt auf dem Jökulsárlón-Gletschersee unternehmen und sich an der majestätischen Schönheit der Eisberge erfreuen, die wie Diamanten im Sonnenlicht glitzern. Aber das ist noch nicht alles - am Ende der Bootsfahrt gelangen Sie zu einem wunderschönen Strand, der mit glitzernden Eisbrocken übersät ist. Es ist einfach atemberaubend! Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Kamera mitbringen, um die Erinnerung an dieses unglaubliche Erlebnis festzuhalten. Wenn Sie jetzt das Diamantenfieber gepackt hat, dann wäre vielleicht dieser rare Reisetipp genau das richtige für Sie!

10tägige Kleingruppen-Rundreise von SKR Reisen  mit imposanten Wasserfällen, Beobachtung geothermischer Aktivität: Geysir Stokkur & heiße Quellen Deildartunguhver, Gletscherlagune Jökulsárlón & der Diamond Beach, Stadtrundfahrt durch das lebhafte Reykjavík, Besuch des Islandpferdegestüts Lýtingsstaðir und Lavawasserfälle Hraunfossar: eines der bedeutendsten Naturwunder der Insel u.v.m

Der ultimative Ritt durch das Land der Elfen und Vulkane -  Ein isländischer Reiturlaub zum Wiehern

Islandpferde sind wie Wikinger in Pferdegestalt - robust, freundlich und neugierig! Ihr Tölt (Gangart) ist so bequem, dass Sie sogar Ihr Handy ohne Schutzhülle benutzen können. Auf einer Reittour durch die atemberaubende Landschaft Islands werden Sie sich fühlen wie ein Teil der Natur und der Kultur des Landes. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar an einem Pferderennen teilnehmen und Ihr innerer Wikinger kann sich austoben! Also satteln Sie auf und lassen Sie Ihre Sorgen im Galopp hinter sich - hier finden Sie unsere besten Reiseideen für den ultimativen Reiturlaub!

Familien-Wanderreise "Faszinierender Norden"
"Dieser wunderschöne und abwechslungsreiche Ritt führt vom Farmhaus Fremstafell zum Goðafoss, ins Tal Bárðardalur entlang des Flusses Skjálfandafljót hinauf zum Wasserfall Aldejyrarfoss, auf alten Schafspfaden, vorbei am See Másvatn hinein ins Rauchtal, Reykjadalur." (pferdesafari.de)

Für Fortgeschrittene "Rauschende Flüsse und schlafender Berg"
Inmitten atemberaubender Natur liegt der Hof Herridarholl zwischen dem Fluss Pjorsa und dem See Herruvatn mit Blick auf den Vulkan Hekla. Sie erleben hier die Insel auf ihre schönste Art und Weise – vom Rücken eines Islandpferdes aus. Dieser Ritt führt Sie durch die Berge von Kambur, entlang mystischer Elfenhügel auf schier endlosen Töltwegen.​

Ob Sie auf der Suche nach einer individuellen Rundreise sind, einer Wanderung in den Bergen oder einer abenteuerlichen Safari, Chamäleon Reisen kann Ihnen ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis bieten und dabei höchsten Ansprüchen an Qualität und Kundenzufriedenheit gerecht werden.

Was Chamäleon Reisen besonders macht, ist ihre nachhaltige Ausrichtung. Sie setzen auf den Schutz der Umwelt und der Kultur und engagieren sich für soziale Projekte. Sie arbeiten eng mit lokalen Partnern zusammen und sorgen dafür, dass die Reisen den Menschen und der Natur vor Ort zugutekommen.

ERLEBNISREISE

11 Tage Erlebnis-Reise - Jökulsárlón

27.06.2024 - 07.07.2024
Island

Island und die Seefahrt sind wie Batman und Robin - unzertrennlich!

Von den Wikingerbesiedlern über Piratenangriffe bis hin zur modernen Fischereiindustrie hat die Seefahrt auf Island eine lange Geschichte. Die Insel war so wichtig, dass sogar die Alliierten im Zweiten Weltkrieg auf sie zählten! Heute ist Island ein beliebtes Ziel für Kreuzfahrten und die moderne Technologie hat die Navigation und Sicherheit auf See verbessert. Die isländischen Fischer haben auch ihre eigenen Gebräuche und Rituale, um eine sichere Rückkehr von See zu gewährleisten. Wenn es um die Seefahrt geht, ist Island der Kapitän des Nordatlantiks - aber hoffentlich ohne Kraken!

Unsere Kreuzfahrt-Empfehlungen

Erleben Sie eine unvergessliche Kreuzfahrt "Island mit Schottland" mit der Mein Schiff 3  und genießen Sie die atemberaubende Schönheit von Island. Besuchen Sie die malerischen Orte Seyðisfjörður, Akureyri und Reykjavík, bevor es zurück nach Invergordon im Vereinigten Königreich geht.

Entdecken Sie die Schönheit des Nordens mit der AIDAsol auf der unvergesslichen "Island & Nordkap"-Kreuzfahrt!  Reykjavík, Grundarfjörður, Ísafjörður  Seyðisfjörður, Hammerfest, Honningsvåg, Molde und Måløy sind nur einige Highlights dieser Reise.

Erleben Sie mit der Vasco da Gama  eine unvergessliche Kreuzfahrt durch Nordeuropa! Besuchen Sie Kopenhagen und Gothenburg, entdecken Sie die Schönheit Islands und die Idylle von Bergen. Lassen sich auf dieser Traumreise verwöhnen!

Unangefochtener Spitzenreiter in nachhaltiger Energiegewinnung

Angeblich produziert Island so viel grüne Energie, dass selbst die Schafe davon elektrisiert sind! Man munkelt, die Schafe nehmen so viel Koffein im Gras auf, welches durch die geothermische Energie produziert wird, dass sie regelmäßig zu lebhaften Tanzpartys zusammenkommen. Also seien Sie nicht überrascht, wenn Sie beim Besuch ein paar tanzende Schafe entdecken - sie haben einfach zu viel geothermische Energie getankt!

Nun aber im Ernst:
Island erzeugt hauptsächlich Strom aus erneuerbaren Energiequellen wie Geothermie und Wasserkraft. Geothermie deckt etwa 25% und Wasserkraft etwa 75% des Strombedarfs des Landes. Wasserkraftwerke sind über das ganze Land verteilt, während Geothermie-Kraftwerke die heißen Quellen und Geysire des Landes nutzen, um Dampf und heißes Wasser zur Stromerzeugung zu produzieren.

Das grünste GEWINNSPIEL aller Zeiten!

Nehmen Sie teil am Gewinnspiel der etwas anderen Art:
Für den Gewinner stellen wir 100 Quadratmeter Regenwald in Ecuador unter Naturschutz.
Das stabilisiert das Klima und erhält die Artenvielfalt. 
- Hier geht's zur Regenwaldinitiative von Chamäleon Reisen

Die Teilnahme ist ganz einfach, beantworten Sie nur folgende Frage:
Wer ist in Island für den Schutz von heiligen Orten und den Erhalt des Glaubens an Elfen und Feen zuständig?

Ihre Antwort schicken Sie bis 20.05.2023 per email an uns.
Der Gewinner wird per Zufallsprinzip ermittelt und am 21.05.2023 bekanntgegeben.